Lieferung innerhalb Deutschlands 2-4 Werktage 🚚

Unser Versprechen

Alle Produkte auf unserer Webseite sind für den Verkauf in der EU zugelassen und folgen den Anforderungen der Verordnung (EG) Nr. 1223/2009 über kosmetische Mittel.

Was bedeutet das?

Du kannst dir sicher sein, dass jedes Produkt, das du über unsere Webseite kaufst, der EU Kosmetik Verordnung Folge leistet und es eine verantwortliche Person in der EU gibt, die gewährleistet, dass diese Produkte die notwendigen Sicherheitsanforderungen einhalten und im Notifizierungsportal für kosmetische Mittel (CPNP) registriert sind. Das bedeutet, dass ein Doktor im Falle einer allergischen Reaktion in der Lage ist alle wichtigen Informationen zum Produkt einzusehen.

Warum ist das wichtig?

Die EU ist bekannt dafür sehr hohe Standards für Kosmetikprodukte und Vorschriften für die Kontrolle von deren Produktion und Weiterverkauf zu haben. Während wir uns mit Produkten, die in der EU hergestellt werden, auf der sichereren Seite befinden, kann nicht immer davon ausgegangen werden, dass Produkte, die außerhalb der EU hergestellt worden sind, diese hohen Standards ebenfalls erfüllen.

In der EU gibt es mehr als 1.300 Chemikalien, die für die Produktion von Kosmetikprodukten nicht eingesetzt werden dürfen, während es in den USA nur 40 sind. Daher ist es sehr wichtig die Etiketten zu lesen und beim Online-Kauf von Kosmetikprodukten sorgfältig vorzugehen. Aber keine Sorge, KATRITZ hat diese Aufgabe für die Produkte auf der Webseite bereits übernommen! 

Wie kannst du sicher sein, dass die Produkte, die du kaufst, der EU Verordnung entsprechen?

Jedes Kosmetikprodukt, das du kaufst, muss das Herkunftsland auf der Verpackung angeben. Falls das Produkt nicht innerhalb der EU hergestellt worden ist, muss es ein zusätzliches Etikett aufweisen, das auf eine verantwortliche Person/Adresse innerhalb der EU hinweist. 

Deshalb hat es sich KATRITZ zur Aufgabe gemacht [1] seine Kunden darüber zu informieren und [2] nur Produkte weiter zu verkaufen, die die Anforderungen erfüllen, die in der Verordnung (EG) Nr. 1223/2009 über kosmetische Mittel genannt sind.